Bürener Wanderwoche startet heute

Bürener Wanderwoche startet heute

Jeden Tag geführt wandern

Am nächsten Montag startet die Bürener Wanderwoche unter Corona-Bedingungen. In der ersten Ferienwoche vom 12. bis 16. Oktober bietet die Touristik-Gemeinschaft in Zusammenarbeit mit dem Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) jeden Tag ab 8:30 Uhr geführte Wanderungen an. Von Montag bis Donnerstag können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spontan wählen, ob sie 10km oder lieber 20km wandern möchten. Am Freitag wird nur die kurze Strecke zurückgelegt. Wer mag nutzt die abwechslungsreichen Einkehrmöglichkeiten der lokalen Gastronomie.

Wandern kann man auch in Zeiten mit Corona. Die Organisatoren und geschulten Wanderführerinnen und Wanderführer achten sorgfältig auf die Einhaltung der Hygiene-Regeln. Angefangen mit der täglichen Registrierung mit Abstand, Maske und Desinfektion im Außenbereich vor der jeweiligen Gastronomie bis hin zur den bekannten Maßnahmen bei der Einkehr. Auf der Strecke werden kleine Gruppen von max. 10 Personen gebildet, die sich im notwendigen Abstand folgen. Die Vorgehensweise ist mit dem Ordnungsamt abgestimmt.

Die Bürener Wanderwoche startet am Montag am „Landhotel Kretzer“ in der Wilhelmstraße 2 in Büren. Weiter geht es am Dienstag am Restaurant „Schöne Aussicht“ am Brüggenweg 15 in Siddinghausen und am Mittwoch am Gasthof „Kaiser“, Hauptstraße 42, in Leiberg. Am Donnerstag wird auf der Harth gewandert ab Gasthof Happe, Kirchplatz 7. Für den fünften Tag der Bürener Wanderwoche hat sich die Jugendherberge in Wewelsburg, Burgwall 17, als Start und Zielpunkt bewährt. Die Organisatoren bedanken sich schon jetzt bei allen Helfern und Unterstützern, die zum Gelingen beitragen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.bueren.de

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Über Büren.Info Redaktion

Wir veröffentlichen aktuelle Beiträge, Nachrichten und Hinweise zu Firmen und Veranstaltungen in Büren und rund herum. Sie haben etwas mitzuteilen? Wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns unter redaktion@bueren.info.

Kommentare 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.