Erneute Warnung vor falschen Polizisten!

Erneute Warnung vor falschen Polizisten!

Am Mittwochvormittag haben die „Falschen Polizisten“ wieder angerufen.

Erste Meldungen kommen jetzt aus dem Bereich Büren. Der Wirkungskreis der Täter wechselt schnell. Vorsicht ist an jedem Telefon geboten!

Bitte beachten Sie, dass die Polizei niemals von der Rufnummer 110 oder anderen Rufnummern bei Ihnen anruft und von Ihnen am Telefon Informationen verlangt. Sollten Sie angerufen werden, legen Sie bitte sofort auf und melden Sie sich bei der Notrufnummer 110.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Über Büren.Info Redaktion

Wir veröffentlichen aktuelle Beiträge, Nachrichten und Hinweise zu Firmen und Veranstaltungen in Büren und rund herum. Sie haben etwas mitzuteilen? Wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns unter redaktion@bueren.info.

Kommentare 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.