Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche
Unweit der romantischen Burgruine Ringelstein liegt Harth, der südlichste Ortsteil der Großgemeinde Büren. Die im Laufe der letzten Jahrhunderte allmählich verfallene Burg Ringelstein war einmal das Jagdschloß der Edelherren von Büren. Während der Zeit der Hexenprozesse im 17. Jahrhundert spielte die Burg eine grausige und unrühmliche Rolle: hier wurden im Jahre 1631 innerhalb von nur 30 Tagen 50 unschuldige Männer, Frauen und Kinder als Hexen angeklagt, verurteilt und hingerichtet. Zurück zur erfreulichen Gegenwart: Harth bietet heute ein reichhaltiges Freizeitangebot mit beheiztem Freibad, einer großzügigen Tennisanlage, einem zünftigen Grillplatz mit Blockhütte und mehreren gut ausgestatteten Kinderspielplätzen. Auf der nahen, stillgelegten Eisenbahnstrecke Büren-Brilon lädt der Almetalbahn Verein zu romantischen Fahrten durch das wunderschöne Almetal ein. www.harth-ringelstein.de

Zeige 2 von 2 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge: