Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche
Deutschlands einzige Dreiecksburg liegt alles überragend auf einem Bergsporn oberhalb der Alme. Die Wewelsburg, ein Weserrenaissance-Schloß, beheimatet heute das Kreismuseum und ist eines der Wahrzeichen des Paderborner Landes. Das historische Museum des Hochstifts Paderborn in der Wewelsburg präsentiert auf einer Fläche von 1500 qm über 2000 Exponate. Eindrucksvoll wird die Geschichte des Paderborner Landes dokumentiert. Die St. Jodokus Kirche bildet den eigentlichen Ortskern von Wewelsburg. Wie gemalt wirkt das Dorf, umgeben von Obstwiesen und Hängen. Unweit der Wewelsburg liegt das Gut Böddeken, die Überreste eines alten Klosters. Böddeken gilt als Geburtsstätte des H. Meinolfus, dem Schutzpatron des Bürener und Paderborner Landes.

Zeige 5 von 5 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge: